Engagement zählt mehr als Wahlkampfbudget!

Jetzt wählen – Helfen Sie, dass Engagement mehr zählt als das Wahlkampfbudget!

Teilen Sie diese Nachricht – wenn Ihre Freunde diese Nachricht wieder teilen, und deren Freunde wieder etc. so hat sie nach wenigen Runden den ganzen Kanton erreicht. Gehen Sie wählen – seien Sie teil der Kampagne, die Engagement lohnt. Vielen herzlichen Dank!

http://www.matthias-hauser.ch
• über 300 Artikel zu verschiedenen politischen Themen
• über 50 parlamentarische Vorstösse im Kantonsrat
60 Persönlichkeiten, die mich in den Nationalrat empfehlen
Seit 2003 Kantonsrat, immer Sekundarlehrer (mindestens 90%, Klassenlehrer), Hauptmann (bis 2011 aktiv), ab 2014 Gemeindepräsident, Parteipräsident, Vater (zwei Kinder) und alle Aufgaben engagiert angepackt: Belastbar, effizient, aktiv.

Ich verstecke meine Meinung nicht. Lieber ehrlich und fassbar, lieber einmal anecken, als lauter leere Worte und leere Versprechen – dafür weiss der Wähler und die Wählerin, was sie an mir haben – und ich lerne aus berechtigten Rückmeldungen: Ich höre auf Ihre Meinung.

Transparentes Wahlkampfbudget
Mein Wahlkampfbudget beträgt CHF 5’000.— / davon sind 500.— gesponsert von persönlichen Freunden. Inbegriffen in diesem Budget ist mein Beitrag an die Bezirkspartei, die ich präsidiere (CHF 2’000.—), und der für alle Kandidaten aus dem Bezirk verwendet wird. Den Rest benötige ich für eine Annonce auf Facebook, wenige Inserate in Zeitungen und die Flyer, die ich persönlich verteile.

Bitte helfen Sie, dass nicht das verglichen mit anderen Kandidaten geringe Wahlkampfbudget bestimmt, wer 2 x auf die Liste geschrieben wird. Sondern der Einsatz und das, was jemand wirklich leisten kann und wird.


Merci!

Mit freundlichen Grüssen
Matthias Hauser